Elektrische Fußbodenheizung unter Laminat

Die elektrische Fußbodenheizung mit einer alumiumkaschierten Heizmatte unter einem Laminatboden ist eine Direktheizung. Man unterscheidet bei bei einer elektrischen Fußbodenheizung zwischen einer Speicherheizung und einer Direktheizung. Da bei einer so oberflächennahen Variante unter einem Laminat oder Parkettboden kaum Speicherwirkung vorhanden ist, erwärmt sich bei einer solchen elektrischen Fußbodenheizung sehr rasch der kalte Bodenbelag. Alle Arten der elektrischen Fußbodenheizung sind Flächenheizungen und geben angenehme Strahlungswärme ab. Daher wird eine solche elektrische Fußbodenheizung oft auch als Infrarotheizung bezeichnet. Durch den Strahlungseffekt des Fußbodens fühlt sich ein Raum subjektiv rascher warm an. Dadurch lassen sich die Heizkosten gegenüber traditionellen Heizsystemen (die auf Konvektionswärme basieren) mit einer elektrischen Fußbodenheizung oft reduzieren.

Weitere Unterkategorien:

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Rezensionen mehr »
Laminatheizmatte Set 4.0m²
Vielen Dank für die umfangreiche Beratung. Meine elektrische